Fachangestellte (w/m/d) für Medien- und Informationsdienste

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek arbeiten auf Stellen des mittleren Dienstes in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken sowie in Spezialbibliotheken. Dabei wirken sie beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien oder Informationen. Sie arbeiten auf Stellen des mittleren Dienstes in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken sowie Spezialbibliotheken.

Ausbildungsbeginn 1. September
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Schulabschluss Realschulabschluss oder höherwertigen Abschluss
Standort Hamburg  

 

Tätigkeiten

  • Betrieblicher Ausbildung in den Abteilungen der Zentralbibliothek und in der Dokumentation
  • Berufsschulunterricht an zwei Tagen pro Woche
  • Praktika in anderen Fachrichtungen und Bibliotheken
  • Beschaffen, Erwerben, Erfassen und Erschließen von Medien, Informationen und Daten
  • Recherchieren in Datenbanken
  • Informieren, Beraten und Betreuen von Kunden und Benutzern
  • Ordnen und Verwalten von Beständen 
  • Bearbeiten von Ausleihen, Rücknahmen, Mahnungen und Vorbestellungen von Medien
  • Medien für die Benutzer in der Fernleihe besorgen