AUSBILDUNG  - DESY bietet anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld

In der Berufswelt sind zunehmend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge, Teamfähigkeit und Handlungskompetenzen gefragt. Eine gute berufliche Qualifikation ist Eintrittsticket in den Arbeitsmarkt. DESY bildet an den Standorten Hamburg und Zeuthen junge Menschen in gewerblich-technischen und kaufmännischen Berufen aus.

Ausbildung bei DESY

Werkstätten aller Art sind ebenso wie Verwaltung und Bibliothek unverzichtbare Grundlagen für die Forschung. Hier werden qualifizierte Fachkräfte gebraucht, die einem dynamischen und international ausgerichteten Forschungszentrum neue Impulse geben. Daher haben auch die gewerblich-technische und die kaufmännische Ausbildung junger Menschen bei DESY einen sehr hohen Stellenwert. In modern eingerichteten Ausbildungswerkstätten erlangen die Jugendlichen die praktischen Kenntnisse für ihre Grundausbildung.

Ausbildungsangebot

Das Ausbildungsangebot für das Folgejahr finden Sie jeweils im Spätsommer unter dem Link: