Röntgenstrahlung - was genau ist das?

Physiker RATLOS !?!

  Die Entdeckung:  
  Woran arbeitete Röntgen eigentlich?  
  Der Versuch am 8. November 1895  
  Die rätselhaften neuen Strahlen  
  Was sind Röntgenstrahlen?  
  Physiker ratlos!?!  
  Zwei Arten von
Röntgenstrahlung
 
 
  Charakteristische Strahlung   
  Bremsstrahlung  
  Eigenschaften der Röntgenstrahlung  
  Reaktionen:  
  In der Gesellschaft  
  In der Medizin   
  In der Physik   

Obwohl Röntgen nicht nur die neue Strahlenart entdeckt, sondern sie auch gründlich untersucht hatte, lag die Natur der Strahlen noch völlig im Dunkeln. Es waren eine Menge Eigenschaften bekannt, die die X-Strahlen hatten, und sie wurden auch schon direkt nach der Entdeckung angewandt. Vor allem in der Medizin benutzte man sie sofort und sehr ausgiebig.
Aber wo kamen diese Strahlen her? Wie entstehen sie? Diese Fragen beschäftigten viele Physiker und bereiteten der Fachwelt eine Menge Kopfzerbrechen.

Das Bild, das ich hier benutzt habe, um die Konfusion zu zeigen, die in der Physik rund um die Röntgenstrahlen damals herrschte, ist übrigens nur mit neuester Technik (Röntgentomographie), basierend auf Röntgens Entdeckung, möglich!