Am Samstag, den 26. September 2015 war es wieder soweit: 50 Amateur- und Profifotografen kamen zu dem dreistündigen, behind-the-scenes Photowalk zu DESY, um DESY-Forschung hautnah zu erleben und ungeschminkt zu fotografieren. Der DESY-Photowalk ist Teil des internationalen Interactions.org-Photowalks, der in diesem Wochenende an mehreren Forschungszentren auf der ganzen Welt stattfand.

Im Anschluss an den DESY-Photowalk hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, Ihre besten Bilder in unseren Foto-Wettbewerb einzureichen. Eine DESY-Jury wählte aus knapp 600 eingereichten Fotos die Top 30, die an unserem Tag der offenen Tür am 7. November 2015 ausgestellt werden. Aus den Top 30 hat die DESY-Jury drei Bilder ausgewählt, um sie in den internationalen Interactions.org-Fotowettbewerb einzureichen. Die Teilnehmer am internationalen Fotowettbewerb werden im Januar 2016 benachrichtigt.

Unsere Sieger

Platz 1: Reflexionen auf der Auslese-Elektronik der ARGUS-Driftkammer. Der ARGUS-Detektor war ein Experiment am Teilchenbeschleuniger DORIS bei DESY. Im Jahr 1987 gelang hier erstmals der Nachweis, dass sich sogenannte B-Mesonen in ihre eigenen Antiteilchen verwandeln können.

Fotografiert von Martin Lemke

 

Platz 2: Foto einer Detektorkomponente mit der Spiegelung eines Fotografen oder einer Fotografin. Diese sogenannte radiale Spurkammer war eine Komponente des H1-Detektors, der von 1992 bis 2007 am HERA-Teilchenbeschleuniger bei DESY Messdaten aufzeichnete.

Fotografiert von Timo Grabosch

 

Platz 3: Detailaufnahme einer radialen Spurkammer des ehemaligen H1-Detektors, der von 1992 bis 2007 am HERA-Teilchenbeschleuniger bei DESY Messdaten aufzeichnete.

Fotografiert von Rosemary Wilson

 

Unsere Top 30

(Reihenfolge willkürlich)

Unsere Top 60

(Reihenfolge willkürlich)