Das DESY Fellowship-Programm wurde 1995 ins Leben gerufen, um Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern die Gelegenheit zu geben, sich an der Forschung in den folgenden Bereichen zu beteiligen: experimentelle Teilchenphysik, theoretische Teilchenphysik, Forschung mit Photonen und Beschleunigerphysik


 

Die Stellen werden gemäß dem Tarif des öffentlichen Dienstes vergütet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um zu besetzende Stellen zu bewerben.